Scheissen

Toilettenversklavung, KV Erziehung, Scheisse essen, KV Domina

Alle Artikel im Monatsarchiv 7/2017

Wir quälen ihn, bis er endlich winselt und uns anfleht, Gnade walten zu lassen. Nur, dass uns das noch mehr anspornt, das genaue Gegenteil zu tun! Wir geben ihm die reinste Eierfolter und peitschen seinen Schwanz unter anderem aus, bis sich sein Schmerz auf diesen einen Punkt konzentriert. Wenn er denkt, dass es nicht mehr schlimmer kommen kann, scheißen wir ihm dann noch nacheinander ins Maul! Natürlich wird der Brei schön nachgedrückt, damit er versehentlich schlucken muss!


Teenie Marion drückt die Scheiße schon gegen das kleine Arschloch, so dringend muss die Wurst raus! Auf dem Klo angekommen, drückt sie ein dickes Teil nach dem anderen in die Schüssel. Dabei zeigt sie ihre Prachtexemplare auch von ganz Nahem. Die Nahaufnahmen zeigen sogar die gepresste Struktur ihrer Kackwurst. Da hat Marion aber ganz schön viel angestaut! Marion zeigt dir ihre kleine Sammlung verschiedener Kackhaufen, die sie für dich zusammengestellt hat.


RosellaExtrem hat eine ganz besondere Sammlung ihrer besten Clips zusammengestellt. Insgesamt werden hier neun Sklaven darauf trainiert, eine perfekte lebende Toilette zu werden. Dafür müssen sie nicht nur Rosellas Pisse ertragen, sondern auch ihre Scheiße. Beides muss tief rein ins Sklavenmaul, das wird richtig pervers!! Und sie müssen sich oft anrotzen lassen, das gehört selbstverständlich dazu. On top gibt es richtig fiesen Dirty Talk von Rosella, der ihre Sklaven extrem erniedrigt!


Suzan hat ein besonderes Aperitif für Fußfetischisten und Alle, die Schuhe besonders lieben! Dafür bearbeitet sie ihre silbernen Ballerinas, die sie in eine Schüssel packt. Anschließend kackt sie ihre gelbliche Scheißwurst auf die Schuhe und pisst drüber, damit sich die Wurst schön über die Schuhoberfläche verteilt. Et voila, so wurden aus den silbernen Ballerinas goldene! So schnell und einfach kann man Schuhe aufwerten... anschließend zieht Suzan die Schuhe an und präsentiert sie dir an ihren Füßen!