Scheissen

Toilettenversklavung, KV Erziehung, Scheisse essen, KV Domina

Alle Artikel, die mit "Arschloch" markiert sind

Jetzt aber schnell unter die Klobrille, Sklave! Lady Celine muss scheißen! Doch so richtig will die Kackwurst nicht rauskommen, egal wie stark Celine drückt. Da kommt nur Pisse raus und die Wurst drückt schmerzhaft gegen die Rosette. Doch Lady Celine weiß sich zu helfen und steckt den Finger in ihr Arschloch, um die Scheiße etwas aufzulockern. Der Sklave muss ihren Finger danach ablecken und kurz darauf fließt die Scheiße dann auch wieder flüssig ins Sklavenmaul, so wie es sein muss! Was für eine Erleichterung!


So füllig wie Lady Candy ist, so fett ist ihre Wurst! Du siehst von unten dabei zu, wie sie in dein Gesicht scheißt. Und so eine fette Ladung hast du garantiert noch nie bekommen! Mach den Mund weit auf du dreckige Kotsau, und nimm ihren Kaviar in ihm auf! So schön saftig wirst du sonst nie gefüttert... es verschmiert dir praktisch den Mund und wird sicherlich etwas dauern, bis du das ganze Ausmaß begriffen hast!


SO ein süßes Mädchen! Und so eine geile Figur; sie hält dir ihren heißen Jeansarsch direkt vors Gesicht und wackelt ein bisschen damit herum. Dann zeigt sie dir ihren heißen Slip und lässt dich an ihrem Arsch riechen...das ist die Vorbereitung auf dein Festmahl, damit du schonmal einen Eindruck von dem Aroma bekommst! Das darfst du gleich alles verschlingen! Sie kackt in ihrem Badezimmer ein paar leckere Schokopralinen auf den Boden - nur für dich!


Und heute gibts einen besonders fetten Haufen direkt in die Sklavenfresse! Du kannst ihrer Rosette beim Dehnen zusehen und wirst erstaunt sein, was für ein dicker Haufen da rauskommt! Das ist der Wahnsinn! Die Scheiße sprengt ja fast schon den Darm! Und diese Kugel darf der Sklavenhund jetzt fressen..zusätzlich dazu bekommt er noch die göttliche Pisse seiner Herrin, und nichts von alledem darf danebengehen! Sonst wirst ausgiebig geputzt, aber nicht mit dem Schrubber!


Miss Decadoria ist eine schöne rothaarige Lady mit sehr heißer Figur - und sie zeigt gerne, was sie so drauf hat und auch drin hat! Ganz langsam tänzelt sie vor dir rum und zieht ihre Netzstrümpfe mitsamt Leopardenprint-Höschen herunter und gibt dir tiefe Einblicke- undzwar in ihr Arschloch! Du siehst wie es sich bewegt und bereit macht zum Abdrücken. Dann nimmt die Ladung beinahe kein Ende mehr! Sieh ihr dabei zu, wie sie ihre dicken Kackwürste direkt vor deiner Nase abseilt!


Lady Angy überrascht gerne ihre Sklaven. Diese warten in ihrer Kammer so lange, bis die Herrin ihnen einen Überraschungsbesuch abstattet. Und sie kündigt sich erst sehr kurz vorher an, wenn der Schlüssel schon im Loch steckt! Bis dahin müssen sich die Sklaven schnell in Posititon bringen und fangen ihre Arbeit von ganz unten an - sie steigen ein mit dem ordnungsgemäßen Ablecken ihrer Schuhe- und dann dürfen sie die Fotze und das Arschloch lecken, so wie die Herrin es gerade möchte!