Scheissen

Toilettenversklavung, KV Erziehung, Scheisse essen, KV Domina

Alle Artikel, die mit "Kaviarfetisch" markiert sind

So füllig wie Lady Candy ist, so fett ist ihre Wurst! Du siehst von unten dabei zu, wie sie in dein Gesicht scheißt. Und so eine fette Ladung hast du garantiert noch nie bekommen! Mach den Mund weit auf du dreckige Kotsau, und nimm ihren Kaviar in ihm auf! So schön saftig wirst du sonst nie gefüttert... es verschmiert dir praktisch den Mund und wird sicherlich etwas dauern, bis du das ganze Ausmaß begriffen hast!


Eine Mixtur aus Natursekt und Kaviar - vermischt zu einer deliziösen Pampe auf dem Teller! Hier ist dein Frühstück...direkt auf dem Küchenboden serviert und verzehrfertig. Iss es, solange es noch warm ist! Und erinner dich an das schöne Arschloch, das dir diese Möglichkeit geboten hat. So scheißen schöne Frauen! Jetzt bekommst du das zu sehen, wovon du schon immer geträumt hast und was immer so weit entfernt schien. Jetzt in diesem Augenblick wird es Realität!


Sie pisst mindestens einen Liter in ihren weißen Schlüpfer, sodass er durchsichtig wird! Und dann legt sie eine fette Ladung ihrer Scheißwurst hinterher, bis der Stoff des durchtränkten Schlüpfers nachgibt und durchhängt wie ein nasser Sack! In ihren Overknee-Socken sieht das auch richtig geil aus, wenn sie die Beine weit auseinanderspreizt um sich ohne Hindernis die Seele aus dem Leib zu scheißen! Mmmh eine richtig delikate Schmierwurst, die sie da hinscheißt!


Sie ist wieder geil wie ein Schnitzel- und fängt ohne große Umschweife an, sich in die Hand zu kacken und alles über ihr Gesicht und ihren Körper zu verteilen. Auch zwischen ihre dicken Titten- und lange kann ihr Freund ihr dabei nicht zusehen, denn er wird richtig hart bei dem Anblick, also fickt er sie tief und hart, bis sie einige Male kommt und ihm dann den Muschisaft und sein Sperma vom Schwanz leckt. Danach geht es in Runge zwei: sie reitet ihn und er spritzt ihr eine geballte Ladung seines Eiersafts ins Gesicht!


Eine sorgsame Herrin legt ihrem Sklaven etwas zu Essen bereit, wenn sie für eine gewisse Zeit das Haus verlässt, damit das arme Tier nicht verhungert. Also packt deine Herrin aus und hockt sich über dein Tellerchen - dann scheißt sie dir zwei saftige und frische Würste drauf, die du verzehren sollst. Und sei ordentlich! Du willst danach doch nicht etwa noch den Boden sauberlecken. Natürlich wird auch nichts von dieser freundlichen Geste verschwendet, das sollte selbstverständlich sein.


Sie hat den grünen Tee wohl etwas zu lange ziehen lassen... nun darfst du ihrem Arschloch aus einer wunderbaren Perspektive dabei zuschauen, wie es pulsiert und sich zusammenzieht, um eine Ladung Kot abzudrücken. Direkt vor deinen Augen! So ein geiler, praller Arsch..und sie zieht die Backen beim Scheißen ganz weit auseinander, nur für dich! Rittlings auf der Toilette sitzend legt sie noch ein paar köstliche Teewürstchen hinterher! Nachdem sie dir erzählt hat, wie sie ihr Arschloch saubergeleckt haben möchte, darfst du einmal in die Toilettenschüssel blicken!